Wochenende in Bildern 13./14. Juni 2015

Endlich wieder Wochenende und ZACK schon ist es wieder vorbei. Es ist unglaublich wie schnell das immer geht.

Hier kommen die Bilder zu unserem Wochenende.

Mein Tag startet mit einer sprotlichen Runde am frühen morgen
Zuhause werde ich von Mann und Mini Mann empfangen die nun auch wach sind. Es folgt ein bisschen Haushalt.

Nicht schön aber nötig – die Wäsche am Wochenende
Während mein Mann beim Frisör ist laufen Mini Mann und ich Richtung Stadt. Ich habe einen Termin bei der Kosmetikerin und mein Ehemann sammelt den kleinen auf dem Weg dort hin ein.

Laufen tut gut

Ich darf nun etwas entspannen 🙂
Mini Mann und Mann verbringen den Vormittag/Mittag bei den Schwiegereltern und sie kommen erst um 13 Uhr wieder Heim. Ich mache bis dahin nichts – einfach mal nichts.

Gemeinsam geht es dann in den Garten auch hier muss bisschen was erledigt werden.

Wundervolle Pracht oder?
Mini Mann spielt etwas und wir bauen einen Wassertank auf

Hier hinten in der Lücke wird der Wassertank aufgebaut
Nach getaner Arbeit wird etwas entspannt. Während die Oma die Blumen gießt, erkennt Mini Mann dass Wasser und Erde eine tolle Konsistenz ergeben.

Im Matsch spielen gehört wohl für jedes Kind dazu
Mini Mann hat heute irgendwie keine Lust auf einen Mittagsschlaf gehabt. Daher geht es recht früh Richtung Heimat und Bett. Schnell noch in die Badewanne und husch husch ins Bett.

Keine 3 Minuten brauch der kleine um einzuschlafen
Der nächste Morgen beginnt früh. Mini Mann ist durch das frühe ins Bett gehen bereits um 20 vor 6 wach. *gähn* aber wach halten hätte auch nichts gebracht. Was soll´s also auf in den neuen Tag.

Mini Mann beginnt diesen mit Duplo und Feuerwehr
Nach etwas spielen beginnen Mini Mann und ich mit dem Frühstück.

Von der Gurke war ursprünglich mehr vorhanden und noch weniger kamen am Tisch an 😉

Obst am Morgen – vertreibt Kummer und Sorgen 😀
Da Mini Mann unmengen an Energie hat geht es ab auf den Spieplatz – wohlgemerkt um 9 Uhr morgens.

Dabei müssen wir an einer neuen tollen Baustelle vorbei – Mini Mann liebt sie schon jetzt

Heute wieder mit Dreirad unterwegs

Dann heißt es noch einmal einen Abstecher nach Hause machen und Sachen für einen Spaziergang packen. Wir haben uns heute eine Strecke raus gesucht mit 11 KM- ich liebe unsere Sonntagsspaziergänge.

Und ich liebe den Sommer

Unser Kinderwagen hat in meinen Augen einen riesen Konstruktionsfehler – schlechter Sonnenschutz
In der Stadt angekommen stellen wir fest, dass das Fest vom Abend zuvor bereits beendet ist.

Wir dachten es sei noch einiges Los aber nein alles angenehm ruhig

Als Belohnung für die vielen km gibt es ein Eis und sogar Mini Mann isst ein Bällchen – normalerweise verschmäht er Eis.

Soooo lecker und Unmengen Kalorien

Zurück nach Hause ging es mit dem Bus – sehr zu freuden von Mini Mann
Mini Mann will Zuhause noch einmal Erdbeeren und Joghurt essen.

Bevorzugt mit der Hand 😀
Bisschen Buch lesen, bisschen Wäsche und ab unter die Dusche. Heute wird nicht mehr viel gemacht.

Es war wieder ein tolles Wochenende mit schönem Wetter – hach ja so kann es bleiben.

Nun wird etwas entspannt und von einem neuen Auto geträumt.

Schönen Sonntagabend noch – oder wollt ihr vielleicht berichten wie euer Wochenende war?


Mehr zu der Aktion “Wochenende in Bilder” und weitere Blogs dazu findet ihr wie gewohnt unter http://geborgen-wachsen.de/category/wochenende-in-bildern/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s