#6 Marc-Uwe Kling – Die Känguru Chroniken

Nach dem letzten Buch wurde es Zeit mal was zum lachen zu hören.

Vor Jahren war mein Bruder wirklich angetan von den Känguru Chroniken und lag mir immer in den Ohren wie gut dieses Hörbuch sei…

Das Hörbuch wurde auch 2013 mit dem deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet und klang von der Inhaltsangabe recht lustig.

Diese lautet wie folgt:

Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und steht total auf Nirvana. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern und Wortgefechten des Duos. Und so bekommen wir endlich Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit: War das Känguru wirklich beim Vietcong? Und wieso ist es schnapspralinensüchtig? Könnte man die Essenz des Hegelschen Gesamtwerkes in eine SMS packen? Und wer ist besser: Bud Spencer oder Terence Hill?

©2009 Ullstein Buchverlage GmbH (P)2012 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

Quelle: http://www.audible.de/

Tja was soll ich sagen – es war bisher das kürzeste Hörbuch. Es geht lediglich knappe 5 Stunden und wird vom Auto selber vorgelesen.

Aus meiner Sicht ist das Buch recht politisch und macht viele Witze auf hoher Ebene. Ist jetzt also nicht unbedingt mein Gebiet und ich werde einige der Witze wohl einfach nicht verstanden haben, aber dennoch hatte ich ne Menge zu lachen.

Allerdings kann ich unterm Strich nicht wirklich sagen ob ich Glücklich darüber bin mir das Hörbuch gekauft zu haben. Es war lustig – ja- aber es traf nicht immer meinen Humor und meinen Geschmack.

Aber das ist wohl bei Comedy immer so – jeder Lacht über etwas anderes. Die beiden Nachfolgebücher werde ich mir aber wohl nicht anhören. Dafür habe ich zu wenig gelacht.
Mutterstiefchen

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s