ElternBloggerCafé in Düsseldorf

Es ist Sonntag der 5.Juni und für heute habe ich tolle Pläne. Styleranking lädt zum vierten Mal zum ElternBloggerCafé und ich bin eingeladen.

Ich freue mich schon riesig darauf und verbinde diesen tollen Ausflug noch mit einem Besuch bei einem meiner liebsten und besten Freunde.

Um 5 Uhr klingelt also der Wecker und ich schaffe es pünktlich um 6 Uhr aus dem Haus. 2,5 Stunden und ein Blitzerfoto später komme ich in Ratingen an. Hier wartet mein Freund schon auf mich und wir starten den Tag perfekt, nämlich mit tollen Gesprächen, lecker Frühstück, Kaffee und Tee.

Düsseldorf ich komme

Spätestens 11:30 Uhr will ich von Ratingen nach Düsseldorf,  in der Theorie sollte das langen und so mache ich mich pünktlich auf den Weg. Leider war das wohl doch etwas knapp kalkuliert, um 11:55 Uhr fahre ich in das Parkhaus. Das ist wohl eine Punktlandung. Während ich die Einfahrt langsam runter fahre, sehe ich auch schon die ersten Mütter mit Kind raus laufen. Die wollen doch bestimmt auch in das White Loft.

Auf dem Weg in die Ackerstraße 19, in dem sich das Loft befindet, treffe ich erneut auf die Zwei Mamas mit Kind. Kurz mal nachfragen und ja wirklich, vor mir steht gerade Frieda Friedlich und Alina von Liebling ich blogge jetzt und beide sind natürlich auf dem Weg zum Treffen. Das letzte Stück gehen wir gemeinsam.

Am White Loft angekommen, kennen die beiden die ein oder andere Bloggerin bereits daher mache ich mich allein zum Eingang und hole erst einmal mein Namensschild ab. Kurz noch Twitter checken, super Nordhessenmami ist auch schon da, nur noch finden. Bereits beim ElternBloggerCafé in Darmstadt wollte ich sie kennenlernen, aber irgendwie haben wir uns verpasst.

Ich verschaffe wir einen Überblick und laufe eine Runde durch den Raum und bewundere die Stände von Ergobaby, Weleda und Lässig. Das White Loft macht seinem Namen alle Ehre. Es ist ein stylischer Raum der neben zwei kleine Hochebenen verfügt. Auf einer befindet sich die Toilette und eine kleine Küche und auf der anderen Seite ein Büro. Der Raum ist recht voll, es ist warm und es herrscht ein reges treiben.

Da ich kein bekanntes Gesicht sehe, begebe ich mich wieder in den Hof. Hier treffe ich nun auf eine Menge bekannter Gesichter manche, wie zum Beispiel Frida von 2 Kind Chaos und Julia von Die gute Kinderstube, habe ich bereits im realen Leben kennengelernt. Aber manche kenne ich bisher nur virtuell. Während einem kurzen Plausch geht drinnen die Veranstaltung los.

Herzlich Willkommen

Es folgt ein kurzes Hallo und das Event ist nun offiziell Eröffnet. Leider hört man die Rede sehr schlecht. Es sind viele Menschen anwesend, darunter ich eine Menge Kinder hier durchzudringen wäre etwas technische Hilfe von Vorteil um gehört zu werden.

Um 12:45 Uhr steht der erste Programmpunkt an. Ein Vortrag über SEO. Dieser hätte mich wirklich sehr interessiert, doch leider ist die Teilnahme auf 8 begrenzt. Der Vortrag findet mitten im Raum statt, was etwas unglücklich ist. Die Aufforderung des Event Teams den Raum bitte zu verlassen, leistet kaum einer Folge. Wahrscheinlich weil es kaum einer gehört hat, wieder das Akustik Problem.

Im Raum wird es ziemlich warm und ich habe das Gefühl ich zerlaufe. Im Hof ist es etwas angenehmer, aber auch hier sind leider nur wenige Plätze im Schatten. Den netten Gesprächen mit Bloggerkollegen tut das aber keinen Abbruch. Ich amüsiere mich herrlich und lerne fantastische Menschen kennen. Inzwischen habe ich natürlich auch Nordhessenmami (endlich) getroffen und noch jemand ganz tollen kennengelernt. Nämlich die liebe Rabaukenmami, uns verbindet unser letzter Urlaub was natürlich direkt für eine Menge Gesprächsstoff führt.

Rabaukenmami und ich schlendern durch die Städte und ich informiere mich ausgiebig über die tollen Produkte von Weleda, bevor wir noch einmal raus gehen und etwas frische Luft schnappen. Draussen ist einiges los. Gerade die Kinder scheinen sich hier viel lieber aufzuhalten als drinnen. Mittlerweile wird es im Raum etwas angenehmer, der Klimaanlage sei Dank.

Veranstaltungstechnisch folgt noch ein Vortrag über Zahnhygiene und die Windelweltmeisterschaft. Leider finde ich, dass sich das Programm nun etwas zieht. Durch die Hitze und die stickige Luft fangen bei mir starke Kopfschmerzen an, aber ich möchte noch unbedingt den Vortrag von Lässig hören.

Lässig – mehr als nur Wickeltaschen

Viele der BloggerInnen verabschieden sich bereits. Gerade mit den kleinen Kids und der Hitze ist das kein Wunder. Ich halte durch und informiere mich noch mal ausgiebig bei Lässig über die Produkte. Wow haben die tolle Sachen, irgendwie kannte ich Lässig nur in Bezug auf Wickeltaschen.

Die Windelweltmeisterschaft kürt (man möge mir verzeihen) endlich den Sieger und der Vortrag von Lässig geht los. Wir müssten nun ca. 15:30 Uhr haben. Lässig als Unternehmen wird mir nach dem Vortrag nur sympathischer aber ich muss nun wirklich heim. Die Kopfschmerzen sind leider unerträglich und ich muss noch 2 Stunden nach Hause fahren.

Bei der Verabschiedung erhalte ich noch meine zwei Goodiebags und dann geht es zurück in die Tiefgarage. Nach Hause ich will nur nach Hause.

Nicht Perfekt aber Super

Hach war das schön, so viele nette Menschen auf einen Fleck. Das Event lief an manchen Ecken leider nicht Rund. Es fehlte an Kaffee, das Essen war etwas knapp, die Hitze im Raum und die fehlende Technik sind Sachen die für das nächste Mal besser gemacht werden können. Dennoch hatte ich einen schönen Nachmittag mit herrlichen Menschen.

Ich danke allen für die tollen Gespräche und entschuldige mich, dass ich nicht alle namentlich erwähne und verlinke – es waren einfach zu viele. Zu viele nette und tolle Menschen auf einem Fleck. Ich freue mich schon auf das nächste Event und hoffe dort wieder auf euch zu treffen.

 

MUTTERSTIEFCHEN_ICON-WEB_SCREEN-200x200px-TRANSPARENT_BACKGROUND

Advertisements

2 Einträge zu „ElternBloggerCafé in Düsseldorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s