Unser Wochenende in Bildern 10./11.September

Obwohl dieses Wochenende ziemlich langweilig und entspannt war, nehme ich euch mit und zeige euch unser Wochenende in Bildern.

Der Samstag

Da Mini Mann von Freitag auf Samstag bei den Schwiegereltern geschlafen hat, fängt unser Samstag total entspannt an. Ausschlafen und dann beim Frühstück TV schauen. Mein Mann fährt gegen Mittag dann los und holt den kleinen ab, während ich mich fertig mache und vor der Tür auf meine zwei Männer warte.

wochenende_in_bildern-0016

Mit meinen zwei Männern geht es dann zu meiner Mutter. Hier muss einiges an Papierkram erledigt werden. Davon gibt es leider kein Bild. Aber danach geht es gemeinsam mit meiner Mutter zu einem Familienfest im Ort.

wochenende_in_bildern-0015

Das Familienfest entpuppt sich leider als „Mini Hoffest mit Hofburg“ und Mini findet nur wenig gefallen daran. Auf die Hüpfburg mag er nicht und die Spiele sind schnell langweilig. Ein paar Minuten beschäftigt er sich im Sandkasten.

wochenende_in_bildern-0014

Wir steuern also die nächste Eisdiele an und machen es uns da gemütlich.

wochenende_in_bildern-0013

Nach dem Eis wünscht sich Mini Mann einen Ausflug zum Spielplatz, also marschieren wir los. Auf dem Weg dort hin kommen wir an einer Baum-Hasel vorbei. Bisher kannte ich diesen Baum nicht, aber dank dem Internet bin ich nun einiges schlauer 🙂

wochenende_in_bildern-0012

Auf dem Spielplatz angekommen ruht sich meine Mama ein bisschen aus und Mini spielt völlig ausgelassen.

wochenende_in_bildern-0011

Nach dem Spielplatz machen wir noch einen kleinen Spaziergang durch die Weinberge zurück zum Auto.

wochenende_in_bildern-0009

Meine Mama gibt Mini ein bisschen Unterricht in Sachen Weintrauben und zeigt ihm die tollen Weintrauben die in voller Pracht hängen.

wochenende_in_bildern-0010

Meine Mama schafft leider nicht den ganzen Weg und mein Mann holt das Auto während wir warten. Wir werden zeitnah abgeholt und bringen meine Mama nach Hause. Zuhause grillen wir noch bevor Mini ins Bett geht. Dazu gibt es noch etwas Gemüse.

wochenende_in_bildern-0008

Der Sonntag

Wie gewohnt ist Mini bereits früh wach und so startet mein Tag um 7 Uhr morgens. Da ich noch nicht sonderlich fit bin, schauen wir erst einmal ein paar Urlaubsfotos und Videos an.

wochenende_in_bildern-0007

Im Anschluss fangen wir das übliche Programm an. Zu erst gibt es ein bisschen „Buch lesen“ mit dem Tiptoi Stift.

wochenende_in_bildern-0006

Im Anschluss spielt Mini Mann ein bisschen mit den TutTuts. Dabei entdeckt er wie toll es ist, die Erdnüsse mit dem Bagger in den Kipplaster zu befördern, bevor sie in seinem Mund landen.

wochenende_in_bildern-0005

Ich nutze diese Spielphase ein bisschen und entspanne noch etwas auf der Couch. Danach backe ich mit Mini ein Brot. Heute Vollkornbrot mit Chia Samen.

wochenende_in_bildern-0004

Der Vormittag will irgendwie nicht so schnell umgehen als lesen wir während das Brot geht, ein kleines Buch.

wochenende_in_bildern-0002

Wieder äussert Mini den Wunsch auf den Spielplatz zu gehen und da wir eh erst um 15 Uhr etwas geplant haben, lassen wir uns treiben und gehen etwas im Sand spielen.

wochenende_in_bildern-0003

Nach dem Spielplatz geht kurz nach Hause bevor es weiter zu meiner Cousine geht. Dort will Mini Mann erst gar nicht hin und nach dem er das ganze tolle Spielzeug entdeckt hat, gar nicht mehr weg.

wochenende_in_bildern-0001

Zuhause machen wir dann noch Pfannkuchen bevor es für Mini wieder ins Bett geht und ich meinen Feierabend geniesse.

MUTTERSTIEFCHEN_ICON-WEB_SCREEN-200x200px-TRANSPARENT_BACKGROUND


Noch mehr Beiträge zum Thema „Wochenende in Bildern“ findest du im Blog Geborgen Wachsen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s