12 von 12 im Oktober

Heute Morgen wurde ich wirklich damit überrascht, dass es schon wieder der 12. ist. Meine Güte das geht immer so schnell! Ich hab doch gerade erst meine 12 von 12 im September Online gestellt?! Nun denn, lange Rede kurzer Sinn, hier kommen meine Zwölf Bilder für den Oktober.

#1von12

Der Morgen beginnt für mich sehr früh. Sehr sehr früh – während ich lieber schlafen will brabbelt Knopf mir ein Ohr ab und Mini will mit mir Uno spielen. Na denn lasset die Spiele beginnen – morgens um 20 nach 6.

 

#2von12

Irgendwann entschied sich dann der Knopf etwas Schlaf nachzuholen. Mini hörte derweil ein Hörbuch von Was ist was und ich gönnte mir einen Kakao. Schlechte Angewohnheit die ich mir im Urlaub angeeignet habe.

 

#3von12

Es wird Zeit für die Kita, also fertig machen und los geht es. Wie gewohnt Mini auf dem Fahrrad und mal ungewohnt Knopf im Kinderwagen – ruhig liegend und brabbelnd.

 

#4von12

Heute stehen ein, zwei Erledigungen auf dem Plan. Unter anderem bezahle ich die Pacht für unseren Garten und fahre dann im Anschluss dort hin um mal nach dem Rechten zu sehen. Ich setze mich mit Knopf etwas in die Sonne und genieße dieses tolle Herbstwetter. Ich bin etwas traurig und melancholisch irgendwie. In diesen Garten haben meine Eltern so viel Liebe und Arbeit gesteckt und wir haben uns nun entschieden nur einen Teil davon zu behalten. Aber ich schweife ab. Während ich also das Wetter genieße hustet und schnauft es neben mir. Mit Knopf geht es auf Suche woher dieses Geräusch kommt. TA DA hier der erste Igel den Knopf in seinem Leben gesehen hat.

Ich hoffe ihr findet ihn auf dem Bild, noch näher ran wollte ich nicht – er igelte sich schon jetzt ein. So süß dieser kleine Kerl – oder diese kleine Dame?!

#5von12

Nun müssen wir aber weiter – Einkaufen steht auf dem Plan. Es hat sich wieder einiges an Leergut angesammelt. *hüstel*

 

#6von12

Nach dem Einkaufen ist vor dem Einkaufen. Es soll noch zur Domäne gehen, aber vorher muss ich den Knopf umsetzen. Hinten wird nur geschrien, ich probiere es also mit dem vorderen Sitz. Dafür muss Minis Sitz erst einmal in den Kofferraum und der Airbag muss ausgeschaltet werden.

 

#7von12

Petersilie und ein Suppenhuhn später befinden wir uns schon wieder auf dem Heimweg. Ich setze heute eine Bio Hühnersuppe auf. Unser Abendessen für morgen bereits heute in the making 😉

 

#8von12

Normalerweise bereite ich das Essen vor, während der Knopf seinen Mittagsschlaf hält und eigentlich habe ich heute mit einem definitiven Mittagsschlaf gerechnet. Aber NÖ der ist glücklich und Fit, der denkt einfach nicht an schlafen. Na gut dann lass ich ihn eben spielen.

 

#9von12

Während er also spielt bereite ich das Essen für heute Abend vor. Eigentlich sollte es diese Lasagne aus Zucchini und Linsen bereits gestern geben, aber mein Zeitplan wurde etwas durcheinander gebracht. Nun denn, dann eben heute.

 

#10von12

Jetzt fängt die Stimmung an zu kippen und der Knopf ist sehr weinerlich. Stillen, Tragen oder Singen wirken heute nicht bei ihm. Es bleibt also nur ein Weg: Anziehen und raus. Kaum war ich um die Ecke schläft der kleine. Endlich, der war schließlich fix und alle.

Mit tollen Herbstlaub spaziert es sich doch irgendwie besser. Den Spaziergang verbinde ich direkt damit, Mini aus der Kita abzuholen.

#11von12

Zuhause wünscht sich Mini mit der Kugelbahn zu spielen. Vorher isst er aber erst was und dann will er noch ein Hörbuch hören und ich muss den Knopf stillen. Es wird schlussendlich so spät, dass gar keine Zeit bleibt zu bauen. Der Knopf schläft schon tief und fest und mein Mann macht Mini Bett fertig. In dieser Zeit baue ich schnell eine Kugelbahn für morgen früh auf, da wird sich jemand freuen wenn er wach wird. Ist ja fast wie Weihnachten ^^

 

#12von12

Heute hatte ich sogar mehr als Zwölf Bilder und hatte sozusagen die Qual der Wahl. Als ich bereits anfing den Beitrag zu schreiben ging die Sonne bereits unter und es gesellte sich ein weiteres Bild dazu. Anstatt euch also mit meinem langweiligen Essen zu belästigen möchte ich euch diesen wunderschönen Sonnenuntergang von heute zeigen.

Das ganze ohne Filter. Das ist wirklich toll am Herbst. Mit diesem Foto verabschiede ich mich nun in den Feierabend und wünsche euch noch einen schönen Donnerstag. Haltet durch, bald ist Wochenende.

Übrigens noch etwas Werbung in eigener Sache. In Hinsicht auf unsere Reise nächstes Jahr, mache ich mich aktuell etwas mit den Instastories vertraut. Denn ich möchte euch nächstes Jahr sozusagen „Live“ mitnehmen. Am Samstag steht die FamilyCon an und auch diese werde ich sicherlich hochladen. Also schaut doch mal auf meinem Instagram Profil vorbei und folgt mir dort – falls ihr es bisher noch nicht gemacht hat. Ich freu mich 🙂

 


Wie jeden Monat wird die Aktion „12 von 12“ von Caro organisiert. In ihrem Blog Draußen nur Kännchen! findet ihr noch weitere Blogs die an dieser Aktion teilnehmen. Ausserdem hat Caro heute Geburtstag – daher auf diesem Wege HAPPY BIRTHDAY! Schaut doch mal bei ihr vorbei – Viel Spaß beim stöbern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s